Aktuelles

Fahrräder und E-Rollstühle gut „bedacht“

Bisher konnten Fahrräder nur im Keller der Häuser abgestellt werden. Dazu muss jedoch eine Treppe überwunden werden und dies ist mitunter für die hier wohnenden älteren Mieter ein großes Hindernis. Nun gibt es eine ebenerdige Unterstellmöglichkeit für Fahrräder und separate Boxen mit Ladestationen für Elektrorollstühle. Zudem haben wir im ganzen Quartier Theodor-Fontane-/Karl-Marx-Straße eine Straßenbeleuchtung mit LED installieren lassen. Für mehr Sicherheit im Quartier.

Am 18. September 2019 konnten wir die erste Einhausung feierlich den Mietern übergeben.